logo
>wohnbau

wohnhausanlage schlossstraße, neubau
schwechat 2320, schlossstraße 5
fertigstellung 2012/13
49 freifinanzierte wohneinheiten
nettonutzfläche gesamt: ca.4.400m²

Die Besonderheit der Lage des Grundstückes am Ende der Schlossstraße zeichnet sich durch das reizvolle Gegenüber des Schlosses mit seiner weitläufigen parkartigen Umgebung und der idyllischen Umrandung durch den Bachlauf an der Westseite aus. Angelegt wie ein Terrassenhaus öffnen sich die vier Stadtvillen mit ihren vorgelagerten Freiflächen nach Süden und Westen und geben den Blick auf das Schloss und den Bach frei. Alle Wohnräume sind nach Süden sowie Westen orientiert und besitzen großzügige Freiflächen in Form von Eigengärten, Balkonen, Atrien und Terrassen. Ein feststehender Sonnenschutz aus Holzlamellen verleiht den Häusern einen nichtartifiziellen Charakter und gewährleistet für die Terrassen Uneinsichtigkeit und Privatheit. Die besonders hochwertigen Eckwohnungen weisen auf Grund ihrer Randlage eine dreiseitige Belichtung auf und sind, wie auch die Mittelwohnungen, querbelüftet. Die hofartige Struktur der Villen nimmt Bezug auf die Form des Schlosses und unterstreicht damit den besonderen Charakter des Ambientes. Schlosspark, Bachlauf und die hochwertig gestalteten Gemeinschaftsflächen fließen ineinander und erzeugen im Wechselspiel mit den modernen und großzügigen Häusern ein unverkennbares und stilvolles Gesamtbild. Zusätzlich wird die Uferzone neu gestaltet und mit einem Steg ausgestattet.

   
<<<
> nächstes projekt
< vorheriges projekt

 

 

 

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

     
  visualisierung LAUBlab      
         
         

 

 

 

     

Z